1. Spieltag u16w BM

Endlich ging auch die Bezirksmeisterschaft der u16 los. Dieses mal in einem neuen Modus, Jeder spielt gegen Jeden mit Hin- u. Rückspiel. Wir starteten gegen Grimma, gewannen den 1. Satz klar (25:16), verloren leider den 2. (22:25) u. im Entscheidungssatz konnten wir das Spiel dann doch mit 15:6 für uns entscheiden. Im 2 Spiel ging es gegen Delitzsch. Hier gab es eine tolle Aufgabenserie von Juliane mit 22 Aufgaben hintereinander im 2. Satz. Das Spiel gewannen wir sehr klar (25:8,25:1). Auf uns warteten noch Engelsdorf u. die LE Volleys. Beide Mannschaften konnten wir leider nicht besiegen. Gegen Engelsdorf spielten wir super, verloren die Sätze leider sehr knapp 25:19 u. 25:23. Es gelangen tolle Angriffe u. Blocks, auch die Bewegung auf dem Feld war gut u. alle aufmerksam. Engelsdorf musste sich schon sehr anstrengen. An diese Leistung wollten wir auch gegen die LE Volleys anknüpfen, was uns im 1. Satz super gelang (25:16). Leider ging die Linie im 2. Satz verloren, die Kraft lies nach u. damit auch die Konzentration, unnötige Fehler führten leider zum Satzverlust 22:25. Der letzte Satz war dann klar, Seitenwechsel bei1:8, am Ende8:15 verloren.

Alle haben toll gekämpft u. angefeuert.

Es spielten: Rosi, Jamie, Sophia, Swantje, Charlotte, Ariane, Luise, Juliane, Josi

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Anke (Mittwoch, 20 September 2017 13:09)

    Trotzdem toll, dranbleiben!

Sponsoren