Kreismeisterschaft 2017 U12 männlich

Bei der diesjährigen Kreismeisterschaft in Groitzsch der U12 und U13 männlich wie weiblich, traten am vergangenen Sonntag vier U12m Mannschaften der TSG an. Wir nutzten dieses Turnier, damit insbesondere die jüngeren und weniger spielerfahrenen Jungs in drei Mannschaften mehr Spielpraxis sammeln konnten, sowie die vier für die Sachsenmeisterschaft qualifizierten Jungs in einem Team auf und neben dem Feld zusammenzuwachsen.

Nach vielen spannenden Ballwechseln mit lachenden und tränenden Augen, konnten sich die TSG III und TSG IV als Staffelzweiter und die TSG I und TSG II als Staffelerster durchsetzen.

 

Bevor es zu den Platzierungsspielen kommen sollte, wurde zunächst jeweils ein Überkreuzvergleich ausgespielt. Die TSG IV qualifizierte sich dabei für das Spiel um Platz 7, welches sie nach einer nervenaufreibenden Zitterpartie gegen eine U13 Mannschaft 2:1 gewonnen haben. Der TSG III gelang es sich für das Spiel um Platz 5 zu qualifizieren, welches sie mit einem beachtlichen 2:0 für sich entscheiden konnten. Sowohl die TSG II als auch die TSG I gewannen das Halbfinale nach spannenden und sehenswerten Spielzügen. Somit sollte das Finale zwischen den zwei Markkleeberger Teams ausgetragen werden. Trotz dass die erste Mannschaft der Favorit war, sollten sie es nicht all zu leicht haben, sodass sich auch hier ein Schlagabtausch abzeichnete. Nach einem 2:0 nahm letztendlich die TSG I den Pokal mit nach Hause und die TSG II „nur“ die Silbermedaille.

 

Vielen Dank an alle mitgereisten Fans und eure lautstarke Unterstützung sowie an Anja Jungnickel, die spontan einen Trainerposten übernommen hat.

 

Es spielten:

TSG I: Paul Bornemann, Emilio Hillert, Niclas Jeske, Paulo Jungnickel

TSG II: Fabio Rothmann, Philipp Stöhr

TSG III: Emil Linke, Nico Schwandtke

TSG IV: Benjamin Bornemann, Cedric Krause

 

Darüber hinaus möchte ich meinen herzlichsten Dank an Julia D. und Martina ausdrücken, die innerhalb meiner 6 monatigen Abwesenheit großartige Arbeit geleistet haben, und ein großes Lob an alle Jungs, ihr habt wirklich tolle Fortschritte gemacht!

  

Julia Tappendorf 

 

 

 

Weitere Bilder findet ihr in unserer Bildergalerie: https://www.volleyball-markkleeberg.de/jungen/u12-u13-u14/galerie/ 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Anke (Montag, 08 Mai 2017 10:49)

    Schönes Ergebnis, ich drück die Daumen für die Sachsenmeisterschaft. Ich hoffe das am 14.5. viele Volleyballsüchtige die Gelegenheit nutzen und unsere U12 lautstark in der Dreifelderhalle zu unterstützen. Ebenso wünsche ich den Mädchen der U12 am selben Wochenende in Grimma eine erfolgreiche Sachsenmeisterschaft.

Sponsoren