1. Spieltag: Damen III gg. GSVE Delitzsch

Bei einer Außentemperatur von 29 Grad Celsius sollten wir eigentlich zu einem Beachturnier fahren; stattdessen fuhren wir nach Delitzsch in die Turnhalle Rosenweg, um unser erstes Punktspiel der Saison 2016/2017 in der Halle zu bestreiten.

 

 

 

So verwunderte es auch nicht, dass die Innentemperaturen einen hohen Grad an Gemütlichkeit versprachen und jede Bewegung eine sehr schweißtreibende Sache war.

 

 

 

Unser Gegner hatte schon ein erstes Spiel hinter sich und war im ersten Satz im Gegensatz zu uns eingespielter. Die ersten Spielminuten wirkten wir steif und in den Aktionen verhalten. So kämpften wir uns zwar heran, mussten den ersten Satz jedoch 25:22 an Delitzsch abgeben.

 

 

 

Der 2. Satz startete stabiler und so konnten wir den Gegner mit einem 5:0 verunsichern, woraufhin eine erste Auszeit durch Delitzsch folgte. Wir hielten an unserer Leistung fest, konnten stabile Annahmen sicher stellen und gute Angriffe anbieten. Somit endete der 2. Satz klar 25:12 für uns.

 

 

 

Im 3.Satz stellte unser Trainer die Mannschaft um, da unsere Zuspielerin Sabine leichte Einschränkungen im Zuspiel aufgrund einer Verletzung an der Hand hinnehmen musste. So spielten wir Satz 3 und 4 im System 5/1 mit Chrissi H als Hauptzuspielerin. Alle Spielerinnen stellten sich gut auf die Umstellung ein und so lieferten wir 2 weitere souveräne Sätze und konnten das Spiel mit 3:1 für uns entscheiden! Jacky

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sponsoren