Volks- u. Leistungssport vereint am 2. Feiertag

Traditionsgemäß trafen sich an diesem Tag die Volleyballer der Abteilung zu einem turnier in der Dreifelderhalle.

70 Sportler nahmen teil u. sie kamen aus er Regionalliga, Landesklasse, Bezirksliga bzw. Bezirksklasse u. unseren Volkssportmannschaften. Gespielt wurde mit 7 Mannschaften auf 3 Feldern. Für die Ermittlung des Siegers wurden 21 Spiele nach Zeit ausgetragen.

Männer u. Frauen waren vereint u. die Spielfreude war allen anzumerken. Das Niveau war toll - dies traf für alle Mannschaften zu - u. der Kampfgeist war hervorragend!!

Spiel u. Spaß war bei allen Mannschaften spürbar, u. sichtbar war auch der Zusammenhalt, obwohl sich viele Sportler nicht kannten, da unsere Trainingsgruppen in 4 verschiedenen Sporthallen trainieren bzw. Punktspiele austragen.

Einen besonderen Dank verdient sich unser Sportfreund Senz, der mit seinen Helfern das Turnier organisiert u. durchgeführt hat.

Ein voller Erfolg für alle Teilnehmer u. auch die große Freude auf das nächste "Volkssportturnier" unserer Abteilung im Rahmen des Stadtfestes.

Peter Pohlmann

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sponsoren