M1: TU Dresden empfängt die TSG

Auf in die Landeshauptstadt. Mit dem positiven Gefühl zweier Siege, gerade dem knappen Ding gegen Altenburg, im Gepäck geht es für die Markkleeberger Volleyballer gen Dresden. In der Haydnstraße stehen die Uniriesen schon bereit, das uralte Duell der Giganten neu aufleben zu lassen. Wohin die Waage des Glücks sich neigen wird weiß noch keiner, doch da Glück mit den Tüchtigen ist, werden wir das Ding schaukeln.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sponsoren