Beginn der Rückrunde Halb und Halb

Hier fehlt der Bericht zum 1. Spiel.

Ergebniss 3:1, leider für den Gast aus Grimma

 

Spielbericht zum 2.Spiel.

Am 14.01. hieß es Rückspiel/Heimspiel gegen den PSV Leipzig und VVC Grimma.

Nach einem harten und knappen ersten Spiel gegen Grimma gingen wir gestärkt in das zweite Spiel. Isis Mutti versorgte uns mit tollem Geburtstagskuchen.

Beim Einspielen/Einschlagen war schon klar zu erkennen, dass der PSV nicht die Stärke von Grimma zeigte. Wir gingen also entspannt in den ersten Satz. Ohne Libero aber mit der lang erkrankten wieder gestärkten Alex - welcome back. Alle fanden gut ins Spiel, die Annahmen kamen gut und somit auch die Angriffe. In den Aufschlägen zeigen wir auch eine gute Serie. Der erste Satz ging mit 25:18 an uns. Der zweite Satz ging dann schon enger zu. Hier reichte es zu einem knappen 26:24. Voller Motivation, dass wir hier mit einem 3:0 raus gehen können, begannen wir den dritten Satz. Aber irgendwie schwächelten wir. Es schien als hing uns das erste Spiel in den Knochen und die Kondition war bei einigen nicht mehr so gegeben. Diesen Satz gaben wir mit 10:25 an den PSV ab. Nach der kleinen Ruhephase aus diesem Satz, bündelten wir nochmal alle Kräfte und entschieden diesen Satz mit 25:12 zu unseren Gunsten. Alles in allem kann man sagen, eine solide Leistung aber es geht noch besser. Das zeigt uns das Training jedes Mal.

 

#19 Claudi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sponsoren